Schwarzsee Zermatt Matterhorn



Mountainbike Tour:Täsch - Zermatt - Winkelmatten - Stafelalp - Schwarzsee - Zermatt
Matterhorn von Zermatt zum Schwarzsee
Dem Matterhorn entgegen - Der Berg ruft
Herbstlich glühende Lärchenwälder - Das Matterhorn in Zermatt mit einer Schneekappe
Menschenleer im Spätherbst - Ruhig mit gleichmässigem Tritt geht's hinauf zum Schwarzsee

Matterhorn- Tour Landes Wappen Schweiz Kanton Wallis Landkarte Schweiz Schwarzsee Zermatt Matterhorn Wallis Kantons Wappen Matterhorn Valais Flagge Zermatt

Mountainbiketour: Täsch - Zermatt - Winkelmatten - Stafelalp - Schwarzsee - Zermatt

Bilder Wallis: Biketour Zermatt Schwarzsee am Matterhorn Tourenbeschreibung:
 





Matterhorn voraus
Matterhorn voraus




Glühende Lärchenwälder auf dem Weg von Zermatt zum Schwarzsee am Matterhorn
Glühende Lärchenwälder
auf dem Weg von Zermatt zum Schwarzsee am
Fusse v. Matterhorn



Die Bäume werden weniger, die Luft dünner, Das Matterhorn ruft
Die Bäume werden weniger
die Luft dünner
Das Matterhorn ruft




Steiler Anstieg unter der Nordwand vom Matterhorn hinauf zur Stafelalp
Steiler Anstieg unter der
Nordwand vom Matterhorn
hinauf zur Stafelalp



Matterhorn die grösste Pyramide der Welt / Abfahrt vom Schwarzsee
Matterhorn die grösste
Pyramide der Welt
Abfahrt vom Schwarzsee



Monte Rosa mit der Dufourspitze der höchste Berg der Schweiz mit weisser Schneekappe
Monte Rosa mit der
Dufourspitze der höchste
Berg der Schweiz mit
weisser Schneekappe




Fotogalerie

©Photo by RedOrbiter

 

 

Zermatt - Schwarzsee

Datum: Sonntag 22. Okt. 06  

 

Herrliches Spätherbstwetter mit Föhnlage hab ich mir heute ausgesucht. Dadurch hab ich sensationelle Fernsicht bei glasklarer Alpenluft.

Praktisch verkehrsfrei die schmale Strasse von Täsch hinauf nach Zermatt. Ideale 200 Höhenmeter zum lockeren Einfahren und aufwärmen. Nur vereinzelte Autos sind unterwegs, da Zermatt Autofrei ist.

Bei der Anfahrt kurz vor Zermatt: Gigantisch und erhaben wie das Matterhorn hinter der Bergflanke langsam erscheint. Wirklich Eindrücklich diese freistehende Felspyramide. Nicht umsonst ist das erhabene Matterhorn der meist fotografierten Berg der Schweiz wenn nicht sogar der Alpen.

Bei der Ankunft in Zermatt läuten die Kirchglocken - nun ja, mir soll's recht sein - wenn Engel reisen...
Das Dorf Zermatt liegt noch im Schatten - nur vereinzelte Leute verirren sich um diese frühe Morgenzeit auf der Strasse. Auch keine Autos verpesten die Luft da Zermatt Auto frei ist, nur vereinzelte Elektromobile sind unterwegs.

Ab Zermatt fahr ich hinauf zur Talstation der Seilbahn welche aufs Klein-Matterhorn (Matterhorn-Express) geht. Ich folge weiter der Asphaltstrasse über Winkelmatten hinauf nach Furi der Zwischenstation der Luftseilbahn und fahre weiter zum Stausee Z'Mutt. Die Unterlage hat inzwischen auf eine gute Schotterstrasse gewechselt.
Der Lärchenwald glüht im warmen Gelb. Die Lärchen strahlen hier im Kontrast zum hell leuchtenden Matterhorn über mir, welches mit Schnee bedeckt weiss eingehüllt ist. Das Matterhorn ist den ganzen Tag für einmal nicht in Wolken gehüllt, der Föhn sei Dank.

Ab Stafel endet der Lärchenwald. Der Aufstieg welcher in sechs Kehren hochführt wird steiler. Aber die Schotterstrasse ist alles noch fahrbar. Hinauf zur Oberen Stafelalp führt die Bike Tour direkt unter der mächtigen Nordwand vom Matterhorn und dem darunter liegenden Matterhorngletscher durch. Über die Staffelalp ist es dann 1 km flach und die Muskeln können nochmals auflockern bevor der steile Schlussanstieg hinauf zum Schwarzsee folgt.

Es ist Spätherbst und die Schwarzsee-Bahn hat für Revisionen Dicht gemacht. Auch die Schwarzseehütte hat geschlossen.
Dadurch hat es fast keine Leute hier oben am Schwarzsee.

Es ist kühl und rechts zügig. Das Bikejahr endet bald. Im Windschatten der Kapelle am Schwarzsee mache ich eine längere Pause. Ich geniesse die Ruhe und kann mich am gewaltigen Matterhorn Panorama mit allen 4000er Walliser Gipfel hier oben satt sehen. Einfach fantastisch und beeindruckend.

Irgendwann mache ich mich gestärkt und wieder frisch erholt bereit für den Rückweg.
Ich freue mich:
Beim der anschliessenden Downhill hab ich den ganzen Trail für mich alleine.
Ich fahre die Abfahrtstrecke direkt vom Schwarzsee über den Bergrücken der Alp Hermetji hinunter nach Furi. Der Pfad hinunter nach Furi ist durchwegs ein fantastischer Singletrail. Im unter Teil wiederum durch leuchtender Lärchenwald. Einige wenige Stufen und Steinblöcke zwingen ganz kurz zum absteigen. Während der Sommersaison wird hier sicher viel Wanderbetrieb herrschen. Also Randzeiten wählen! Die einzigen Lebewesen die mich heute auf dem Trail kreuzen sind einige Walliser Bergziegen.
Bei der Rückkehr unten in Zermatt ist das Bergdorf jetzt total überlaufen von Touristen - ganz im Gegensatz zum Morgen. Das Kaffee im Bahnhof Buffet direkt bei der Talstation der Gornergratbahn geniesse ich trotzdem, bevor ich in der untergehenden Sonne hinunter nach Täsch zurückfahre.
Mein Fazit: Eine wahrlich prächtige Biketour hab ich heute gefahren.

cu RedOrbiter

Strecke: Täsch - Zermatt - Winkelmatten - Furi - Z'Mutt Stausee - Stafel - obere Stafelalp - Schwarzsee - Hermettji - Furi - Winkelmatten - Zermatt - Täsch  

 
Anfahrtdaten: Abfahrt zuhause um 6:30h (Auto-Anfahrt bis Täsch knappe 3 Std.)
Start in Täsch 9:20h
Ziel wieder zurück in Täsch 16:10h

 

 

 

 


Kurzinfo Täsch - Zermatt - Winkelmatten - Stafelalp - Schwarzsee - Zermatt 
Distanz: Tour GPS-Daten: Strecke: 37.1km
Höhenunterschied: Höhenmeter 1380HM
>> max. Höhe 2602müM
Zeit: Reine Fahrzeit: 03:45 Std.
Schnitt 9.9km/h
Streckeverlauf:

Strecke:
Täsch - Zermatt - Winkelmatten - Furi - Z'Mutt Stausee - Stafel - obere Stafelalp - Schwarzsee - Hermettji - Furi - Winkelmatten - Zermatt - Täsch

Landkarte:

Blatt Nr. 5006 Matterhorn Mischabel Zusammensetzung Mst: 1:50'000
der Swisstopo Landestopographie Schweiz

Spezielles: Absoluter Traumdownhill,
Lärchenwälder in prachtvollem Gelb,
Tipps: Nebensaison oder ein Tag unter der Woche
Links:

Touren in Zermatt:
- Gornergrat
- Rothorn
- Monte Rosa Hütte
- Hörnli Hütte
- Schönbielhütte
- Trifthütte
- Kalpetran: Zermatt - Visp

  Text, Data, Grafik and Photos by RedOrbiter
Copyright© 2009 by Redorbiter on www.trail.ch, all Rights reserved
[Homepage] [Forum] [Album] [Touren]

Matterhorn Zermatt
Matterhorn Zermatt

Schwarzsee Zermatt mit Breithorn und Klein Matterhorn
Schwarzsee Zermatt - Hinten Breithorn und Klein Matterhorn

Zermatt
Matterhorn Dorf Zermatt Wallis


this website is part of www.trail.ch by RedOrbiter


Weiter Tourenvorschläge mit Beschreibungen und Infos sind erwünscht
Schreib in Forum oder per E-Mail  an   redorbiter[at]trail.ch

Sende mir eine E-Mail: redorbiter[at]trail.ch
Hast du Anregungen, Fragen, Kommentare, Feedbacks oder evtl. Fehler
zu dieser Homepagesite, so Schreib ins Forum von Trail.ch oder sende mir eine E-Mail an obige Adresse.
Copyright© 2009 by Redorbiter, all Rights reserved
[Homepage] [Touren] [Schwarzsee] [Karte] [Höhenprofil] [Photo]