Andermatt Lutersee Urserental  

Feedback zur Mountainbiketour: Göschenen - Andermatt - Nätschen -  Lutersee - Riental - Göschenen





Kommentar 1:
Subjekt: Lutersee
User: Vetruv
Date: 01.08.2006 12:01

Lutersee - Vetruv - 01.08.2006 12:01

Habe am Sonntag die Luterseerunde unter die Räder genommen - endlich eins meiner alten Bikerziele erreicht und die Teufelsbrücke per Rad überquert, ein Muss für alle Biker ;)

Der Tourenbeschrieb ist einwandfrei, für ortsunkundige würde ich nur erwähnen, dass der eigentliche Einstieg in die Schöllenen nicht in, sondern kurz oberhalb von Göschenen beginnt, quasi bei der Häderlisbrücke. (Nicht das jemand im Ortskern vergeblich nach dem Startpunkt sucht).

Als Tip kann ich noch erwähnen, dass auf dem Grossboden, also beim Start dieses fantastischen Trails zurück nach Göschenen den Sommer durch ein Schafhirte wohnt. Bruno ist äusserst freundlich und aus einem "kurzen nach dem Weg fragen" wurde eine gemütliche und willkommene Rast bei Guetzli, Brownies und Zitronenlimonade (wer will auch Kafi Luz). Die Alphütte ist auch einzige Möglichkeit nach Nätschen Wasser aufzufüllen.

Für alle Geschichtsinteressierten sei noch zu erwähnen, dass sich in der Alphütte schon anno 1942 General Guisan die Hände am Gussofen wärmte...

Die Hütte befindet sich "links" von der Militärseilbahn, ungefähr 100 Meter nebenan, auf gleicher Höhe.

Die Tour mit der genialen aber nicht einfachen Abfahrt ist definitiv zu empfehlen.

Gruss

Vetruv



Vielen Dank für dieses Feedback. Infos wurde von Vetruv im Trail-Forum zur Verfügung gestellt. DANKE!
FEEDBACK 2:
Subjekt: Felssturz im Riental - Der Riental Wanderweg ist gesperrt.
User: RedOrbiter
Date: 22.08.2012

Felssturz im Riental - Der Riental Wanderweg ist gesperrt.

Letzte Woche wollte ich das Riental vis a vis Göschenen runter.
Ich wollte die Lutersee Tour (Göschenen Schöllenen Teufelsbrücke Andermatt Nätschen Gütsch Stöckli/Lutersee Riental Göschenen) fahren.

Jedoch wusste ich, dass es dort einen Felssturz gegeben hatte.
Also habe ich zuerst in Göschenen nachgefragt.

Hier die Antwort von der Gemeinde Göschenen:

Wanderweg im Riental immer noch gesperrt?
Der Wanderweg ist wegen der akuten Abrutschgefahr des ganzen Hangs leider
immer noch geschlossen. Es muss mit erheblichen Sanierungsmassnahmen
gerechnet werden. Dieses Jahr wird der Weg sicherlich geschlossen bleiben.

Ich bin dann nur bis zum Nätschen hoch und habe den dortigen Nätschen Trail gefahren.

cu RedOrbiter
http://www.Trail.ch


Beitrag im Trail-Forum

Copyright© 2012 by Redorbiter, all Rights reserved

Weiter Feedbacks zu Tourenvorschläge mit Beschreibungen und Infos sind erwünscht
Schreib mir per E-Mail  an   redorbiter[at]trail.ch

Sende mir eine E-Mail: redorbiter at trail.ch
Hast du Anregungen, Fragen + Kommentare oder evtl. Fehler entdeckt
schreib ins Forum oder sende eine E-Mail an obige Adresse.
Copyright© 2005 by Redorbiter, all Rights reserved
[Homepage] [Touren] [Lutersee] [Höhenprofil] [Karte] [GPS] [Feedback]