Gersau Gätterli Urmiberg Brunnen  



Mountainbiketour: Gersau - Gschwänd - Gätterli Pass - Gotterli - Timpel - Urmiberg - Brunnen
Oberhalb von Gersau / Vierwaldstättersee mit Beckenried und Stans im Hintergrund
Oberhalb von Gersau im Aufstieg zum Gätterlipass / Blick über den Vierwaldstättersee
Im Hintergrund Beckenried (links) und Stans (rechts)

Schweiz Wappen Schweiz mit Kanton Schwyz Kanton Schwyz
Mountainbike Tour: Gersau - Gschwänd - Gätterli - Gotterli - Timpel - Urmiberg - Brunnen
Bilder zur Bike Tour
Tourenbeschreibung:
 


Gersau , hier beginnt die Steigung Richtung Gätterli
Abbiegen von der
Hauptstrasse in Gersau.
Beginn der Steigung
Richtung Gätterli


Aufstieg Richtung Glattenberg vorbei an Felswänden.
Aufstieg Richtung
Glattenberg.
Links senkrechte
Felswand.

Gätterli
Gätterli


Steinen (links)Lauerzersee (mitte) Schwyz (rechts)

Lauerzersee Steinen
Schwyz


Alp Egg, rechts Hochfluh
Alp Egg,
rechts Hochfluh

 

©Photos by RedOrbiter

 

Diese Biketour startet in Brunnen im Kanton Schwyz. Brunnen ist im Talkessel Schwyz am wunderschönen Vierwaldstättersee gelegen.

Vom Ausgangspunkt in Brunnen geht's zunächst entlang des Vierwaldstättersee auf der Hauptstrasse Richtung Gersau. Sofort Eingangs des Dorfes Gersau muss man unmittelbar vor den ersten Häusern 180° Grad rechts abbiegen. Hier beginnt die Steigung Richtung Gätterli.

Variante: Mitten im Dorf dem Teuffibach entlang dann Richtung Platten. Alles der Strasse folgend über Gschwänd zum Gätterli. Diese Strecken Variante hat allerdings mehr Verkehr.

Die Steigung auf Asphaltstrasse führt über Sellen - Cholerboden - Schlänggen bis Glattenberg auf 894m. Die Strasse führt teilweise recht steil bergauf. Die kleinen Gänge laufen hier heiss.

 

Bei Glattenberg biegt man links ab auf eine schmale Naturstrasse. Ein kurzes Stück Abfahrt. Dann quert man einen Bach. Bei Rotzingel kommt man wieder auf Asphalt. Der Strasse jetzt 900m folgen und man kommt auf die Strasse die Richtung Gätterli führt. Ab jetzt alles dieser Strasse aufwärts folgen. Man fährt bei Gschwänd vorbei wo die Talstation der Luftseilbahn Gschwänd-Burggeist steht. Die Strecke führt weiter vorbei bei Feissenboden und Nüden und endet schliesslich beim Gätterli Pass. Oben beim Gätterlipass angelangt sitze ich in die dortige Gartenwirtschaft vom Gätterli. Als Belohnung genehmige ich mir einen kühlen Drink für durstige Biker.

 

Danach folgt die erste kurze Abfahrt welche gleich hinter der "Gätterli-Beiz" beginnt durch den Wald hinab. Kurz bevor der Wald endet führt der Wanderweg Rechts weg und man fährt auf Singletrails bis Rohrboden. Hier trifft man auf die Strasse die von Lauerz hochkommt.


Vom Rohrboden pedalt man wieder auf Naturstrasse aufwärts. Die Route führt durch Bsetzibann unterhalb der Hochfluh alles im Wald bergauf. Dann lichtet sich der Wald. Man erreicht die Alp Egg auf dem Bergkamm wo man wieder auf den Vierwaldstättersee runterblickt. Ab der Alp Egg noch ein kurzes Stück und man erreicht das Gotterli.

Oben angelangt beim Gotterli lohnt sich die überwältigende Aussicht zu geniessen. Der Blick gleitet dabei über den ganzen Talkessel Schwyz, über den Vierwaldstättersee gegen Uri und bis nach Zug.

 

Die Abfahrt ab dem Gotterli geht zuerst auf einem anspruchsvollem schmalen Weg zur Alp Schwand hinunter. Dann ob der Bergstation der Luftseilbahn Brunnen - Timpel durch, wo man dann links Richtung Brunniberg abbiegt. Diese Abfahrt ist praktisch alles im Sattel fahrbar mit ganz kurzem Absteigen. Bei Brunniberg trifft man dann auch wieder auf Asphalt.
Die Strecke geht jetzt weiter alles bergab bis unterhalb von Willigs bei der Husmatt rechts abgebogen wird um Richtung Schränggig - Wilen zu fahren. Achtung bei Husmatt die Wegabbiegung nicht verpassen.

Als Variante kann auch bis nach Seewen und von dort zurück nach Brunnen gefahren werden.

Von der Husmatt fährt man den Wanderweg übers freie Feld nach Urmi Schränggigen und auf Strasse weiter nach Wilen. Ab Wilen dann noch zurück nach Brunnen fahren.

cu RedOrbiter


Kurzinfo Gersau - Gschwänd - Gätterli - Gotterli - Timpel - Urmiberg - Brunnen
Distanz: 25 km
Höhenunterschied: 1000 hm
Zeit: 3-4 Std.
Spezielles: Sehr schöner Aussichtspunkte beim Gotterli ob dem Timpel
Tip: Der Aufstieg über Sellen - Cholerbode - Schlänggen - Glattenberg - Rotzingel - Gschwänd ist empfehlenswert da auf dieser Strasse praktisch kein Verkehr herrscht.
Landkarte: Landeskarten Schweiz
Nr. 1151 Rigi Mst: 1:25'000
oder
Nr. 5008 Vierwaldstättersee Mst. 1:50'000 Zusammensetzungen
von der Landestopographie Schweiz
Streckenverlauf:

Brunnen - Gersau - Sellen - Cholerbode - Schlänggen - Glattenberg - Rotzingel - Gschwänd - Feisenboden - Gätterli Pass - Rohrboden - Bsetzibann - Egg - Gotterli - Schwand - Timpel - Brunniberg - Äbnet - Willigs - Husmatt - Urmi - Schränggigen - Wilen - Wilenbrugg - Brunnen

Feedback Feedback zur Gätterli Biketour

this website is part of www.trail.ch by RedOrbiter


Weiter Tourenvorschläge mit Beschreibungen und Infos sind erwünscht
Schreib mir per Email  an   redorbiter [at] trail.ch

Sende mir eine E-Mail: redorbiter [at] trail.ch
Hast du Anregungen, Fragen + Kommentare oder Fehler entdeckt
schreib ins Forum oder sende eine Email an obige Adresse.
Copyright© 2001 by Redorbiter, all Rights reserved
[Homepage] [Touren] [Gätterlipass] [Karte] [Höhe] [GPS] [Feedback]